Avatar von freudhammer
  • freudhammer

mehr als 1000 Beiträge seit 14.12.2014

Ausgangssperre wäre kollektive Freiheitsberaubung

Die Menschen eines ganzen Landes dafür kollektiv zu bestrafen und ein Ausgangsverbot zu verhängen, weil einige Unvernünftige sich im Englischen Garten oder an der Isar treffen? Das wäre Freiheitsberaubung und eine Art von Sippenhaft, natürlich, wie jeder Krieg der letzten Zeit, voll humanitär zu begründen...

Wenn ich diesen neuesten Unzicker-Artikel lese, dann weiß ich nun sicher, dass sein gestriger unfairer Bericht über Dr. Wodarg kein Zufall war. Offenbar darf Unzicker nun täglich in Telepolis Meinung machen.
Noch vor wenigen Tagen hat auch der Virologe von der Charite noch empfohlen in die Sonne zu gehen. Nun fordert Unzicker, natürlich auch Söder und hier im Forum etliche Panikschieber, man solle in der Wohnung bleiben, was jeder medizinischen Vernunft spottet, denn nach diesem tristen Winter ist Sonne auf der Haut zum Vitamin-D-Aufbau ungeheuer wichtig. Nichts baut so sehr psychischen Stress ab und stärkt die Widerstandskraft wie Bewegung in der Natur.

Markus Söder gebe ich in soweit recht, wenn er vernünftiges und verantwortliches Verhalten fordert, aber das kann sehr wohl auch im Freien stattfinden. Falls wirklich gegen jede Vernunft eine Ausgangssperre verhängt werden sollte, dann wird ein solcher totalitärer Schnellschuss Herrn Söder nicht ins Kanzleramt befördern, sondern auf den Müllhaufen der Geschichte. Die seelische und sozialen Traumatas, die mit einem wochenlangen Hausarrest und einem Sozialverbot einhergingen, sind für ein soziales Wesen wie den Menschen mit Sicherheit auch viel folgenschwerer als eine Grippe zu durchstehen. Eine Ausgangssperre wäre geradezu ein Hotspot für psychische Erkrankungen.

Ich empfehle übrigens noch immer das Interview mit Dr. Wodarg
https://mediathek.viciente.at/dr-wodarg-lungenfacharzt-spricht-klartext-es-gibt-keine-pandemie-durch-das-corona-virus/

auch das Interview „Kollektiver Wahnsinn“ mit Hans Tolkien ist sehr interessant.
https://www.youtube.com/watch?v=wQ-mYZXaEcQ

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (19.03.2020 16:50).

Bewerten
- +