Avatar von Hat se nicht alle
  • Hat se nicht alle

mehr als 1000 Beiträge seit 08.11.2015

Dank Snowden wissen wir...

...dass wir von "unseren Freunden" vollständig abgeschnorchelt werden und dass dies ganz offiziell über Wirtschaftsspionage auch gegen uns verwendet wird.

Ein weiter so verstößt somit massiv gegen den Eid "Schaden vom deutschen Volk abzuwehren..."

Kein normal denkender Mensch wird bewusst eine Dominanz aller 7 OSI Schichten der Kommunikation einem einzigen fremden Staat überlassen. Solch ein Verhalten entspricht beim heutigen Nutzen der Kommunikation einer absoluten Selbstauslieferung.

Wenn die deutsche Regierung tatsächlich deutsche Interessen vertritt, dann wird sie nicht umhin kommen den ersten Pflock einer Grenzziehung in den Boden zu rammen. Dabei ist das vorliegende technische Terrain wohl am besten geeignet, weil es weder von triefender Moral noch durchschlagenden Argumente vergiftet ist.

Währenddessen geht die Isolierung der EU weiter. Für die Absicht, an der neuen Seidenstraße teilzunehmen wird Italien bereits (auch von D) in den Schwitzkasten genommen und unsere geliebte Kanzlerin denkt über die Anschaffung eines Flugzeugträgers nach. Dass so ein Teil eine reine Angriffswaffe ist und mit dem verfassungsmäßigen Auftrag der Bundeswehr nicht in Einklang zu bringen ist soll nicht unerwähnt bleiben.

Es sieht somit nicht so aus, als ob unsere gewählte Regierung die allzeit versicherte Souveränität Deutschlands endlich mal nutzen wird. Sie wird uns wohl eher noch enger an das Imperium binden das uns dann genüsslich wirtschaftlich aussaugt um seinen auf Schulden basierenden Lebensstandard weiter zu erhalten.

Bewerten
- +
Anzeige