Avatar von .dose.net
  • .dose.net

mehr als 1000 Beiträge seit 28.03.2007

Überschrift (bitte unbedingt ausfüllen)

Mhh ja ok Nostradamus "Verschlüselung" beruht aber eher auf die
enorme Mehrdeutigkeit der Texte , was wohl Absicht war.

Und richtig , es kann auch damals beinahe unknackbare
Verschlüsselungen gegeben haben , indem man sich .Z.B auf Texte
beruft (book cypher) die heute verschollen sind.
Aber es ist schon merkwürdig das man keine weitere Untersuchungen an
dem Buch zuläßt , und das der "Finder" ein Antiquitätenhändler war
der einen hohen Preis erzielen wollte.
Macht mich schon sehr stuzig 


Bewerten
- +