Avatar von LiGo
  • LiGo

13 Beiträge seit 25.07.2003

Worauf läuft es hinaus?

Also,

Nachdem ich mir Rambo 3, Bowling for Columbine angesehen habe und
Stupid White Men gelesen habe, mich schon vorher mit der Geschichte
und Politik Amerikas beschäftigt habe, eine Arte-Dokumentationen über
die CIA gesehen habe, kritische Berichte der Telepolis,
indymedia.org, spiegel.de usw. gelesen habe, bin ich zu dem Schluss
gekommen (wie wahrscheinlich 90% der Leute, die diesen Beitrag
lesen):

Die Bösen haben es geschafft.
Ja, wirklich. Es wird kein Zurück mehr geben.
Sie haben sich das "mächtigsten" Land der Erde gekrallt und sitzen in
jeder wichtigen Position auf der ganzen welt. oder doch nicht? und
alles ist nur paranoia?

toll. schöne scheisse. denn daraus kommt die menschheit nicht mehr.
Amerika ist einfach zu einflussreich und mächtig, als dass noch
irgendjemand was dagegen sagen könne. viel schlimmer ist aber, dass
amerika(ich rede von der "regierung") in den letzten jahren ganz
offen um sich schlägt, mit 9/11 als argument. Aber ich glaube nicht,
dass amerika in zukunft noch begründungen braucht.

vieleicht könnte europa ein gegenpol werden, aber es wird ein
gegenpol bleiben.

wie soll man da auch was ändern? -vielleicht indem schröder mal alle
verschwörungstheorien gegen usa und ihre schurkenhaftigkeit in der
welt in einer rede an die erdbevölkerung richtet? Am nächsten Tag
würde in der BildZeitung stehen: "Schröder ist verrückt geworden"
oder "1000 Dinge, warum ein(e) Deutsche(r) eine(n) Amerikaner(in)
heiraten sollte".

Oder alle, die die oben genannten Bücher und Filme gesehen und
gleicher Meinung sind, gehen auf die Strasse und demonstrieren. och,
wie süss. dann ständ wohl in der bildzeitung "Nein Amerika, wir haben
nichts mit diesen Wahnsinnigen zutun".

Aber soweit käm es nicht mal. Uns geht es nämlich sehr gut. Und die
diskussion über die ganzen bösen sachen, die auf der welt passieren,
ist (wenn man mal ehrlich ist) eine nette unterhaltung während der
arbeit oder bei der kippe in der pause.

und worauf läuft es hinaus?

wo seht ihr die welt in 50-100 jahren?

mfg
LiGo
Bewerten
- +