Avatar von Resilienter Hinterfotz
  • Resilienter Hinterfotz

mehr als 1000 Beiträge seit 13.11.2019

Künstlerpech ...

... fiel mir dazu ein.
Genauer: Ein taz-Artikel von Ende März mit diesem Titel fiel mir wieder ein - hab den jetzt noch mal raus gesucht:

https://taz.de/Kulturschaffende-in-Coronakrise/!5672708&s=K%C3%BCnstlerpech/

Schade nur, daß man nicht erfahren wird, wie es bei den dort zitierten Personen nun aktuell aussieht.
Trotzdem ein interessanter Artikel (eher untypisch für taz), der sowohl Einblicke in die Szene, also auch in das (damalige) Chaos gibt.

Was mir immer noch unklar ist: HartzIV möglich für die Betroffenen?
Weiter unten schrieb jemand, daß es nicht gehen würde:
https://www.heise.de/forum/p-36716600/

Weis jemand mehr dazu?

MfG

Bewerten
- +