Avatar von Resilienter Hinterfotz
  • Resilienter Hinterfotz

881 Beiträge seit 13.11.2019

hmm - hier wurden "unbillige" Beiträge...

... also welche aus Sicht der Zensoren hier wohl "unbillig" sind, nun gesperrt.
Beurteilen kann ich das selbst nicht mehr, da ich diese Beiträge nicht lesen konnte.

Das sei mal angemerkt mit Hinweis auf dieses Zitat aus dem Artikel:

Billigkeit

Billigkeit, ist "ein im deutschen Recht vorkommender unbestimmter Rechtsbegriff, unter dem eine gerechte oder angemessene Anwendung allgemeiner gesetzlicher Bestimmungen im Einzelfall verstanden wird."

Im Zuge einer typischen "Bedeutungsverschlechterung" (ebd.) ist das Wort in seiner Kombination mit "Leistung" zu einem fiesen Beurteilungs-Werkzeug heruntergekommen. Es verweist auf die gesellschaftliche Stellung des Zuwendungsempfängers. Der mit einer Billigkeitsleistung Bedachte erfährt viel über seine eigene Bedeutungsverschlechterung, sprich: Rolle in der Reihe der systemrelevanten oder eben verzichtbaren Akteure unserer Kultur.

Hmm? TP? Mods?
???
Na, vielleicht war es ja auch ein pc/links-rechts/Presse-Kodex-Problem?
Das sind übrigens ebenfalls allerlei unbestimmte Rechtsbrgriffe,welche wiewohl <siehe oben> hier auf TP trotzdem, manchmal auch recht harsch, angewendet werden...
Also noch einmal:
Hmm? TP? Mods?

MfG

Nachtrag zum Artikel-Inhalt selbst, weil mir das grad über den Weg gelaufen ist:
https://www.achgut.com/artikel/hartz_4_ist_fuer_alle_da
Viel Spaß bei Lesen - jedenfalls falls man sich trotz potentieller Kontaktschuld (da ist was "rächts") doch trauen sollte...
;-)

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (24.05.2020 01:23).

Bewerten
- +