Avatar von Weserpirat
  • Weserpirat

mehr als 1000 Beiträge seit 26.07.2005

Diskriminierung, oder was jemand dafür hält, auszuhalten gehört

auch zur Sozialisation.

Es gibt eben Neger, Süsspeise, Nnegerkuss, Zigeuner und
Zigneunerschnitzel...

Und wenn es heisst "man kann den Saal erreichen" ( oder von Sie,
Damen und Herren ) und jemand sich dann als geschlechtsumgewandelte
Kunsttussi weil nicht angesprochen fühlend auf beleidigt spielt, dann
war es ein guter Treffer.

Ein klares "aus der Deckung kommend durch beleidigt sein" gibt gute
Möglichkeit solchen Spinnern eines mehr draufzuknallen. 

Die Hermapproditen sind ja nicht gezwungen auf beledigt zu spielen.

Und Zwitter oder Behinderung ebenso Schicksal wie abstehende Ohren,
weit normabweichende Körpergröße ( Glockenkurve ), fieser Charakter
oder soziale Unverträglichkeit.

Es gibt eben Schicksal.

Nur erschossen wird man deshalb trotzdem nicht.

Diskrimieren ist auch eben freiheitliche Meinungsäusserung,
schützenswert..

Bewerten
- +