Avatar von Weserpirat
  • Weserpirat

mehr als 1000 Beiträge seit 26.07.2005

Wahlrecht seit 1919, Aufgabe abgeschlossen, kein Handlungsbedarf.

Seit der Weimarer Verfassung Gleichberechtigkeit, die Schutzregeln
Frauen nicht im Bergbau Untertage und ähnlich sind kein
Gegenargument.

Betreff haushaltsvorstand, Zustimmung betreff Arbeit usw. sind imemr
freiwillige Ergebnisse der gewählten rechtlichen Eheform gewesen.

Es war auch 1925 so daß Frauen Arbeitsplätze in der Industrie hatten
und die Wahl, Arbeiterin zu bleiben oder nur mit ihr genehmen Eheform
zu heiraten.

Bewerten
- +