Avatar von Beebo
  • Beebo

mehr als 1000 Beiträge seit 29.01.2011

Im Donbass gibt es 2 Russische Oblasten

Die ganzen Ideologischen Gründungsväter von der Donezker Republik wurden von Russland aus dem Donbass verbannt. Denke, dass wohl jetzt keine Russischen Republiken mehr, sondern nur noch Oblasten mit nur noch sehr wenigen Kompetenzen der Eigenverwaltung. Man wird Minsk 2 neu verhandeln müssen. Danach richten sich dann die zukünftigen Strukturen.

Gibt aber auch Gerüchte über Neuwahlen. Das mit einer Einigung kann noch sehr lange dauern. Statt Reformen anzugehen, hat man sich in Kiew ganz mit den Konflikt im Donbass beschäftigt. An der Kleptokratischen Oligarchischen Strukturen hat sich in der Ukraine nichts geändert. Nur die Machtverhältnisse haben sich ein wenig geändert und es sind neue Parasiten erschaffen worden.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (16.03.2017 15:37).

Bewerten
- +
Anzeige