Avatar von kernpanik
  • kernpanik

mehr als 1000 Beiträge seit 26.11.2013

Schopenhauer zur Ehrenrettung ... zumindest ein bisschen

Zum Nationalismus, dem neuzeitlichen Bruder des Rassismus, schrieb Schopenhauer einst treffend, dieser verrate "in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte":

Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein. Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen."

Kein Wunder, dass der Antinationalist Schopenhauer bei seinen Landsleuten bis heute den Stempel des Miesmachers trägt.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (22.05.2016 14:03).

Bewerten
- +