Ansicht umschalten
Avatar von Pseudonymcen
  • Pseudonymcen

mehr als 1000 Beiträge seit 25.09.2019

Wenn wir schon bei unqualifizierten Meinungen sind; Hier ist meine Wilde :-D

Also meine wahre Meinung dazu:
Ich kann es nicht einschätzen, den Virus gibt es, es gibt Kranke und es gibt Tote. Soweit die Fakten, die ich als gegeben sehe.

Der ganze Hokuspokus mit Lockdown, Maskenpflicht, Einschränkungen, Geld aus der Gießkanne im sozialistischen Stil usw. ist für mich fragwürdig, ich verstehe es nicht ... ich bin hier der festen Überzeugung, dass damit alles mögliche bezweckt wird, aber garantiert nicht die Lebenserhaltung der Bevölkerung.

So und jetzt meine neueste wilde Verschwörungstheorie:

Wir wurden von China angegriffen und wir befinden uns in einem heftigen Wirtschaftskrieg, den wir offenbar gerade verlieren - zumindest diese Schlacht.
Den Krieg ist ursprünglich zwischen China-USA ausgebrochen und hat sich nun zu einem veritablen Weltkrieg ausgebreitet.

Für die Kommunisten ist es ein Klacks mal ein paar Millionen Menschen wegzusperren und Falschinfos zu verbreiten ... so wird ein relativ harmloser Virus zum Wirtschaftskiller.
Alle liegen am Boden und China kann ganz genüßlich die Reste einkaufen unsere geistig verkümmerte Linke Regierung gibt der Industrie eh den Rest und dann sind wir am Arsch.
Ob die Chinesen auch so freundlich zu uns sind oder ob wir eher als Sklaven missbraucht werden?

Wie dem auch sei ... es ist eine plausible Theorie und findet sich unter der Top10 meiner Lieblingstheorien zum Thema Coroooonaaaa *huuuuuuhuuuuuu*

Bewerten
- +
Ansicht umschalten