Avatar von Christian Zalto

mehr als 1000 Beiträge seit 02.11.2000

Wer das Risiko liebt...

Stefan_L schrieb am 7. Februar 2009 09:09

> Bei allem über 5 Prozent sollte man doch sehr genau hinschauen.
> Sobald aber jemand sogar über 30 Prozent verspricht müssen doch alle
> Alarmglocken leuten. Wie kann man nur auf soetwas hereinfallen? So
> gierig kann man doch garnicht sein.

Klar sind 36% nicht reell, aber man kann ja das Risiko
einkalkulieren. 
Selbst wenn man weiß, dass es sich um ein unseriöses Schneeballsystem
handelt, rechnet es sich, wenn das System noch mindestens vier Jahre
weiterbesteht. Bei jährlicher Ausschüttung hat man 4 * 36% = 144%
seines eingesetzten Kapitals herausgeholt. Danach kann das System
ruhig pleite gehen und den letzten beißen die Hunde.
Der konservative Anleger hat nach vier Jahren 4 * 5% = 20% und damit
inkl. eingesetztem Kapital 120%, also deutlich weniger.

Bewerten
- +