Ansicht umschalten
Avatar von Levski
  • Levski

mehr als 1000 Beiträge seit 20.08.2001

Boomeritis

sword schrieb am 21. September 2003 23:53

>...
> (Das Leben des Brian)

Damit drückt Monty Python mit dramatischen Stilmitteln genau das aus,
was dreißig Jahre später Ken Wilber in "Boomeritis" philosophisch
analysiert: Der protestierenden späten Postmoderne (Babyboomer
Generation, daher "Boomeritis") waren sämtliche festen Werte abhanden
gekommen, daher zählte nur noch der pure Egoisnus (wenn es schon
keine absoluten Werte, Fixpunkte gibt, dann ist eben meine Sichtweise
die Grundlage aller Wirklichkeit).

Nebenbei: Der Kern der Postmoderne ist richtig. Und die verirrte
späte Postmoderne wird nicht durch Regression in autoritäre
Strukturen überwunden, sondern durch Erkennen der
entwicklungsgeschichtlichen Zusammenhänge und das Respektieren von
"natürlichen", funktionalen entwicklungsbedingten Hierarchien.

Bewerten
- +
Ansicht umschalten