Avatar von paulNucleus
  • paulNucleus

587 Beiträge seit 01.12.2003

Vestigia terrent

Äsops Fabeln zeigen, das es vor zweieinhalb tausend Jahren offenbar intelligente Menschen gab, die zukunftsorientiert denken und zukünftige Ereignisse aus gegenwärtigen Spuren vorhersagen konnten.

Heute darf sich der Löwe in der Geschichte damit herausreden, es gebe ja keinen einzigen Zeugen, der behaupten könne, er sei ein Straftäter - und es gelte ja wohl die Unschuldsvermutung, alles andere sei "Hysterie".

Bewerten
- +