Avatar von dremolator
  • dremolator

mehr als 1000 Beiträge seit 30.12.2015

Autoindustrie Milliardenzuschuesse?

Ich sehe nur wie meine Ende 2017 geerbten paar Daimleraktien bei jeder gruenen Ankuendigung der eingeknickten Konzernspitzen wieder von einem auf den anderen Tag ein paar Prozent verlieren. Die Summe kann man sich hier ansehen, wie auch Korrelation zu den o.g. politisch getriebenen Aussagen. Die sind nicht aus den Fingern gesogen:

https://www.finanzen.net/aktien/daimler-aktie

Die Zuschuesse sind wohl eher als Schmerzensgeld und zur ueblich daemlichen Bevoelkerungssedierung gedacht. Nur kauft deswegen bei dem aufgehaengten Oeko-Fallbeil und der Coronanachwehenbefuerchtungsunsicherheit (tm) trotzdem niemand.

Bewerten
- +