Avatar von hgeiss
  • hgeiss

417 Beiträge seit 06.08.2014

Wenn i amoi da Herrgod waar

„...wenn ich König von Deutschland wär!“, sang einmal Rio Reiser und meine Wenigkeit als bayerischer Barde verunsicherte das Publikum, das Anfang der Achtziger Jahre gerade dabei war in gutmenschliche Ökogefilde aufzubrechen mit sprachlichen Bilderm, was ich – wäre ich eine Weile der „Herrgod“ oder der „Deife“ - mit der elenden Brut aus Gierschlunden, Egoisten, Dummschädel und Maulaffen machen würde, die diesen Planeten und alles Leben darauf ruinierten. Nix „laisser-faire“, dafür waren heiliger Zorn und die Sorge um die Zukunft der eigenen Kinder zu groß. Und nun sind 35 Jahre vergangen und die Welt ist kein bisschen gscheiter geworden, im Gegenteil, alles hat sich verschärft. Wir diskutieren noch immer die alten Probleme und „agrarbrutal“ ist quasi von einem Adjektiv zu einem Hauptwort geworden, das man über die Hofeingänge der immer größer werdenden Betriebe hängen kann. Wie ist – zurecht! – früher im Westen über die Kolchoserei und Gigantonomie sozialistischer Staatsbetriebe geschimpft worden, doch kaum war die Mauer weg, lief alles, was zuvor schlecht war, nun gut unter privaten Investoren weiter. Und dieselben Kritiker erteilten den Riesenbetrieben Absolution und sie gelten bei Lobbypolitikern und Agrobürokratie als allein zukunftsträchtig. Und heute geben sich bundesdeutsche Gerichte dafür her die Barbarei der millionenfache Kückenschredderei abzunicken, der Bayer-Konzern schickt sich an den vielleicht rücksichtslosesten Agrarkonzern der Welt, Monsanto, aufzukaufen und ihm ein deutsches Mäntelchen zu verschaffen, die EU und WHO finden Glyphosat gar nicht so schlimm und Gensoja füllt, meist nach Verstoffwechselung durch Tiergedärm, unsere Teller. Nein, exkommunizieren wäre zu wenig für die verantwortliche Bagasch, ich rate dazu, sie für eine Weile in die modernen Giggal- und Schweineställen einzuqartieren, dort also, wo nie die Sonne scheint und zwischen dem Mist die Kadaver der verendeten Tiere herumliegen.
Das zumindest würde geschehen, wäre ich eine Weile eine der oben erwähnten Autoritäten...

Geiss Haejm

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (24.05.2016 12:37).

Bewerten
- +
Anzeige