Avatar von anonym_agierender_soziopath
  • anonym_agierender_soziopath

925 Beiträge seit 23.11.2018

Ich attestiere Demokratieunfähigkeit bei solch einer Satzaussage

Der AKK-treue CDU-Bundesvize Thomas Strobl, Innenminister des Landes Baden-Württemberg, äußerte gegenüber der ZEIT, er sei nicht bereit, die Brutalisierung und Verrohung der Sprache im Netz achselzuckend zu akzeptieren. "Schon gar nicht die Tatsache, dass das aus dem Netz immer mehr in unsere wirkliche Welt rüberschwappt wie eine Seuche."

Des ist die Satzaussage von einem, der langsam merkt, daß er dem Druck, der durch die Kritik an seinem Treiben entsteht nicht mehr aushält. Aber sein Treiben ändern oder gar einstellen möchte er auch nicht, weil dies nur wirtschaftliche einbußen für ihn bedeuten würde.

Bewerten
- +