Avatar von
  • unbekannter Benutzer

9 Beiträge seit 01.04.2020

erstaunlich wie die umfragewerte der groko momentan sind (abenteuerlich)

die gleichgeschalteten medien mit den fake umfragewerten halten die leute wohl für komplett blöd. die groko hat mit keine erfolge zu verzeichen, sie sind nur verwalter des erschaffenen reichtum, erfolges jeder deutsche sollte anteile an staatsunternehmen haben.
die richtige arbeit machen die unteren behördenmitarbeiter und die leute in der freien wirtschaft, die gerade an vorderster front unterwegs sind.

diese gestellten umfragewerte sind schwer zu ertragen. das parteienkartell denkt wirklich die bürger sind deren mündel. man darf nicht vergessen, die "regierung" schenkt einem gerade nichts, soziminister heil hat extra betont, das geld wird wiedergeholt nach der "krise".

wer glaubt die groko hat gute arbeit geleistet und ist auf einmal wieder salonfähig, sollte sich am besten intensiv mit dem wirtschfts-finanzsystem auseinander setzen und mal deren lobby arbeit hinterfragen.

ps. bundesregierung genehmigt rüstungsexporte :https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/jemen-krieg-bundesregierung-genehmigt-ruestungsexporte-fuer-1-2-milliarden-euro-an-allianz/25702812.html?ticket=ST-713476-VF1Qi30QbBONbVcvze9g-ap3

Bewerten
- +