Ansicht umschalten
Avatar von DrM
  • DrM

mehr als 1000 Beiträge seit 06.01.2000

Re: Gibt es so was wie eine Art begrenztes Ereignispotential?

HeWhosePathIsChosen schrieb am 12.02.2017 09:21:

Wenn die Gravitation also nur irgendein ziemlich simpler/flacher Effekt im Grundteilchensee ist, dann kann es wohl auch Antigravitation geben

Was sofort die Möglichkeit eines Perpetuum mobile eröffnet und damit den Energieerhaltungssatz aushebelt.

Wunschdenken.

Na klar, da braucht es jetzt noch bestärigende Experimente

Eben ;)

und auch ein mathematisches Modell aber soweit klingt das doch schon ziemlich vielversprechend, oder? Also ich vermute:

Ding, ding, ding, ding - Jackpot. Jo. Face it. (alles imho)

Ich dachte du hättest neulich im Lotto gewonnen / gewinnen müssen?

Bewerten
- +
Ansicht umschalten