Avatar von Ogallala_Aquifer
  • Ogallala_Aquifer

mehr als 1000 Beiträge seit 09.09.2011

Wenn du die absolute globale Konkurrenz willst....

dann richte dich schonmal drauf an dass deine Kinder so früh wie
möglich heiraten müssen um wirtschaftlich überleben zu können, dass
du hoffentlich schon ab deren Geburt angefangen hast drastische
Summen zu sparen für ihr Studium und Unterkunft, dass du sie
verpflichten wirst, jeden Monat einen Scheck nach Hause zu schicken
wenn sie umziehen möchten ins Ausland oder in einere andere Stadt und
dort gute Arbeit finden.

Finde dich damit ab, dass du die Ehepartner der Kinder mit den Eltern
von passenden Kindern arrangieren musst und die Kinder nur wenig
Mitspracherecht haben, hauptsache es passt ökonomisch wie auf dem
Reissbrett.
Und finde dich damit ab auf jeden Fall zu fordern dass die Ehepartner
aus demselben Dorf oder der Umgebung kommen müssen wo du mit deiner
Frau wohnst. Auch wenn sie tausende von Kilometern weit weg wohnen,
geheiratet werden muss lokal, damit die Pflege von Euch gewährleistet
ist.

Und bereite deine Kinder darauf vor, dass wenn sie keinen Super
Engenheiro-Job finden bei Euch wohnen zu bleiben um mit ihrem dann
kleinen Gehalt Euch helfen das Haus abzuzahlen oder das Leben zu
finanzieren.

Gegen diese Gesellschaftsstruktur können wir gar nicht konkurrieren,
so günstig wie diese Struktur es ermöglicht, Arbeitskraft anzubieten
und trotzdem davon leben zu können, können wir nie werden.

Hartz IV wird dann vorkommen wie ein Luxusleben.

Anscheinend arbeiten alle darauf hin, dass es in Europa wieder so
aussieht.

Bewerten
- +