Avatar von freudhammer
  • freudhammer

664 Beiträge seit 14.12.2014

Im politischen Gruselkabinett gibt es immer mehr Frauen

Wie war das? Frauen seien die besseren Menschen? Das ist eine der grünroten Lügendogmas. Doch Schwanzlosigkeit ist halt kein Kriterium für Humanität und Vernunft.
Ich habe zwar selber einmal behauptet, dass Frauen - verglichen mit uns Männern - unterm Strich mehr positive Eigenschaften in sich tragen und wollte, dass wir uns deshalb von ihnen eine Scheibe abschneiden. Nun, wenn ich mir heute die jüngeren Exemplare unseres Geschlechts so anschaue, war es wohl eine Scheibe vom falschen Ende.
Nietzsche hatte einmal behauptet, dass Männer oft aufhören gegeneinander zu kämpfen, wenn es zu bluten anfängt. Frauen würden dann erst richtig anfangen und in die Wunden bohren. Nun, wir sollten es aber mit der Kritik nicht übertreiben, denn was wäre unser Leben ohne Frauen und einiges von dem, was uns an ihnen missfällt, haben wir uns selber zuzuschreiben.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (03.01.2019 13:47).

Bewerten
- +
Anzeige