Avatar von freudhammer
  • freudhammer

829 Beiträge seit 14.12.2014

Immer die alten Lügen von der Kollektivschuld

Das ist die Geschichtsschreibung der Sieger und eine Verunglimpfung eines ganzen Volkes, das am meisten unter der Diktatur gelitten hat. Gewiss gab es Opportunisten, die ihre Fahne in den Wind hängten und für ihre Mittäterschaft zu Recht angeklagt wurden. Doch deine Behauptung, dass

die Mehrheit der Deutschen durch und durch faschistisch war

ist eine schlimme Lüge, die die Sieger wohl brauchten um ihre eigenen Verbrechen zu rechtfertigen. Wie sagte Churchill? Er führe nicht Krieg gegen Hitler (den er bewunderte) sondern gegen die Deutschen.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (29.10.2019 23:44).

Bewerten
- +