Avatar von Hat se nicht alle
  • Hat se nicht alle

mehr als 1000 Beiträge seit 08.11.2015

Der universitäre Betrieb hat die alltäglichen Probleme der Wirtschaft erkannt

Sorry, aber das was die Kollegen da beklagen ist seit Jahrzehnten das tägliche Geschäft der Administration. Da unterscheidet sich der wissenschaftliche Betrieb überhaupt nicht.

Und dann die ultimative Lösung: Der zentralistische Ansatz !!!!!!

Welch eine Erkenntnis!

Seit Jahrzehnten schwanken die Installationen (und Empfehlungen der Berater) zwischen dem zentralen und dem dezentralen Ansatz.

Host und Terminal ---> Host und PC
Host und PC ---> Host und X-Teminal
PC ---> Server
Server ---> Fat Client
Fat Client ---> Cloud

Immer wenn die Administration durch Fehlplanung und Wildwuchs Land unter hat, kommt einer aus dem Gebüsch und proklamiert den Gegenpol.

Dabei ist es ganz einfach:

Jedes dieser Konzepte hat Vor- und Nachteile und man verwendet das, was am besten passt. Wichtig ist aber in jedem Fall die ordentliche Planung und noch wichtiger, eine einheitliche Linie die auch vom Management unterstützt wird.

Und jetzt mal ganz scharf nachdenken:

Haben US-Spitzenunis ihre Forschung in der Cloud oder hat Google und Facebook ihre Betriebsgeheimnisse in der Cloud?

Bewerten
- +