Avatar von Merkur59
  • Merkur59

mehr als 1000 Beiträge seit 28.11.2008

Gesinnungsjournalismus

Nowak und Konsorten wollen nicht informieren sondern belehren. Seit Stalins Säuberungsaktionen, die die Linke in schwere Erklärungsnot brachte, unterrichtet uns dieser Teil der Möchtegernlinken:

"Das ist links, das ist rechts, das ist links, das ist rechts, das ist ein bisschen links, das ist gaaanz rechts." Gewaltexzesse in Genua? Ganz, ganz links! Beweis "einer lebendigen außerparlamentarischen Linken".

Nowaks Texte sind so erfrischend wie die pausenlosen Lautsprecherdurchsagen in Maos Umerziehungslagern. Aber gut, die waren ja ultralinks. Oder bin ich da nicht mehr auf dem neuesten Stand? Ich frag gleich mal nach bei meinem Ortsgruppenleiter.

"Erdbeeren sind ja eher links, weil …." "Jaaaaaa, Opa!"

Bewerten
- +
Anzeige