Ansicht umschalten
Avatar von
  • unbekannter Benutzer

mehr als 1000 Beiträge seit 13.03.2003

Kinderschänder aus Staatsräson

Die deutsche Machtelite will einen Polizei- und Überwachungsstaat. Um
den zu verkaufen, hat man sich vor ein paar Jahren zwei emotional
stark aufgeladen Schlagwörter ausgesucht: Terrorismus und
Kinderpornographie.

Ok, Terrorismus hat sich nicht so durchsetzen können. Kein Wunder, es
finden einfach zu wenig Terroranschläge in Deutschland statt. Und die
geschüttelte Colaflasche, die man als Kofferbombe verkaufen wollte,
hat auch nicht lange beeindruckt.

Der Renner ist ganz klar die Kinderpornographie. Da hat man
Dunkelziffern, da kann man zum Wohle der Kinder unter Ausschluß der
Öffentlichkeit arbeiten, und vor allem, das ist ein Thema, das
absolut jeden bewegt. Das spricht sowohl den männlichen
Beschützerinstinkt als auch den weiblichen Mutterinstinkt an. Mit dem
Kampf gegen die Kinderpornagraphie kann man jede staatliche
Schweinerei verkaufen. Überprüfung sämtlicher Kreditkarten,
Gen-Proben von Zigtausenden oder Onlinedurchsuchungen von Computern.
Mit Kinderpornographie läßt sich absolut alles begründen.

Natürlich muß das zurückschlagen. Die hochgradig gehirngewaschene
Bevölkerung macht inzwischen schon von ganz allein Hexenjagden auf
angebliche Kinderschänder. Die Geschichte mit dem siebzehnjährigen
Jungen, der gerade in einem türkischen Gefängnis beigebracht bekommt,
wie sich eine echte Vergewaltigung anfühlt, ist nur der Anfang. Es
wird noch viel schlimmer kommen. Nachdem heute schon nach deutschem
Strafrecht das Zeichnen von Strichmännchen Kinderpornographie sein
kann, werden wir uns morgen von unseren Sexualpartnern eine notariell
beglaubigte Erklärung aushändigen lassen müssen, das die
entsprechende Person über 25 Jahre, also kein Kind mehr, ist. Wenn
Sexualität überhaupt noch gesellschaftlich geduldet wird.

Vielleicht holen wir ja die Amerikaner in ihrer Bigotterie und
Heuchelei ein, die auf der einen Seite Kinder in
Umerziehungsanstalten stecken wo man ihnen per Elektroschock die
Erektion austreibt, die aber auf der anderen Seite der weltgrößte
Pornohersteller sind.

cu
Raka
Bewerten
- +
Ansicht umschalten