Ansicht umschalten
Avatar von foobar
  • foobar

mehr als 1000 Beiträge seit 10.01.2000

"drei Wasserstoffatome pro Kubikmeter in einer Million Jahren"

Es musste auch nicht sehr viel sein, nur "drei Wasserstoffatome pro Kubikmeter in einer Million Jahren" wären notwendig, um das Universum statistisch unverändert aufrechtzuerhalten.

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, dies per Messung auszuschließen oder zu bestätigen oder fehlen dazu die Meßmethoden?

Bewerten
- +
Ansicht umschalten