Ansicht umschalten
Avatar von freudhammer
  • freudhammer

mehr als 1000 Beiträge seit 14.12.2014

Höchstand an CO2 in Atmosphäre trotz Lockdowns

Durch das massive Zurückfahren der Weltwirtschaft durch die Plandemie und das damit verbundene Einsperren der Bevölkerungen ist der menschengemachte CO2-Ausstoß massiv gesunken. Dennoch meldet die WMO (Weltwetterorganisation) einen neuen Höchststand an CO2 in der Atmosphäre von 410ppm.
Herr Alt rührt das aber nicht, er macht auch im neuen Jahr dort weiter, wo er im alten aufgehört hat. Manchen Grünen sagt man ja nach - ich halte das aber für ein Gerücht - sie hätten mittlerweile gemerkt, dass der Wind nicht immer weht und auch die Sonne in der Nacht nicht scheint. Gerade bei winterlichen Inversionswetterlagen und kurzem Sonnentag, wird am meisten Energie benötigt, also genau dann, wenn Wind und Sonne nichts bringen. Selbst wenn vor jedem Haus ein Windrad stünde und alle Häuser mit Solarmodulen zugepflastert würden, wäre zu wichtigen Zeiten absolut tote Hose.

Gleichzeitig versucht man die zuverlässige Erdgasversorgung aus Russland zu verhindern und polemisiert gegen Nordstream 2 und will Buschholz aus Afrika importieren um Hamburger Steinkohlekraftwerke betreiben, denn Buschholz ist ja "bio" und erneuerbar.

Ich plädiere nicht, wie viele Kritiker, die ähnliche Argumente wie ich vortragen, für Verlängerung des Betriebs von Atomkraftwerken, denn es ist unverantwortlich zukünftigen Generationen ewige Zeiten strahlenden Atommüll zu hinterlassen. Ich habe auch nichts gegen Solar- und Windstrom, wenn er die ihm möglichen Zeiten hilft abzudecken. Die Grundlast muss aber von Gaskraftwerken, die man schnell zu- und abschalten kann, gestemmt werden, was aber wohl betriebswirtschaftlich nur funktioniert, wenn sie in öffentlicher Hand sind und keine Profite erzielt werden müssen.

Daneben braucht es aber "Lockdowns" anderer Art: einen für den gesamten militärischen Komplex und einen Teil-Lockdown für die Globalisierung, also die Bereiche, die von den Finanzeliten gerade immer weiter vorangetrieben werden.

Bewerten
- +
Ansicht umschalten