Avatar von laestern
  • laestern

mehr als 1000 Beiträge seit 17.01.2004

Resolution 181 der UN-Generalversammlung

> http://www.un.org/depts/german/gv-early/ar181-ii.pdf

"10. Die verfassunggebene Versammlung eines jeden Staates arbeitet
eine demokratische Verfassung für den betreffenden Staat aus und
wählt eine  provisorische Regierung, die den von der Kommission
ernannten Provisorischen Regierungsrat ablöst. Die Verfassungen der
Staaten müssen die Bestimmungen der Kapitel 1 und 2 der in Abschnitt
C vorgesehenen Erklärung enthalten sowie unter 
anderem Vorschriften über: ...
d) die Gewährleistung gleicher Rechte, ohne Diskriminierung, in
bürgerlichen, politischen, wirtschaftlichen und religiösen
Angelegenheiten sowie des Genusses der Menschenrechte und A/RES/181
(II) Seite 6
Grundfreiheiten, einschließlich der Religionsfreiheit, der Freiheit
der Sprache, der Rede- und Pressefreiheit, der Freiheit des
Unterrichts, der Versammlungs- und der Vereinigungsfreiheit, für alle
Personen;"

Hat wohl beiderseits nicht geklappt.

Bewerten
- +