Avatar von hubid
  • hubid

mehr als 1000 Beiträge seit 16.12.2000

Alle glücklich und zufrieden!

Gestern wurde die Abschaltung dann mit gewohnt schweizerischer Zuverlässigkeit durchgezogen. Jetzt sind alle glücklich und zufrieden:

- Die Kernkraftgegner weil ein Kernkraftwerk weniger am Netz ist
- Die Deutschen, weil ein Kraftwerk "an der deutschen Grenze" weg ist (und der Rhein jetzt ein kleines bisschen kühler wird für die Kühlung der anderen thermischen Kraftwerke)
- Die deutsche Kohlelobby, weil ein Teil des Schweizer Atomstroms nun durch Kohlekraft substituiert wird und der deutsche Kohleausstieg ein bisschen weiter in die Zukunft gerückt ist
- Die französische Atomlobby, weil ein weiterer Teil des Schweizer Atomstroms nun durch französische Atomkraft substituiert wird und die französischen Atomkraftwerke entsprechend unverzichtbarer werden
- Ich, weil mein ökologischer Fussabdruck nun .... moment, halt ... grösser geworden ist, da meine Maschinen nun zwangsläufig vermehrt fossile Energiequellen nutzen
- Die EU, weil die Schweiz jetzt zunehmend von Energieimporte aus der angrenzenden EU abhängig ist und ein Druckmittel mehr besteht, um die "unbeugsamen" Schweizer zu beugen
- Die Gesundheits- und Pharmaindustrie, weil sie dank gesichertem Einsatz von fossilen Energiequellen gute Kunden behält

Bewerten
- +