Avatar von Mephisto 666
  • Mephisto 666

mehr als 1000 Beiträge seit 27.04.2003

Es handelte sich stets um gewöhnliche Stapel von Ziegelsteinen

Es handelte sich stets um gewöhnliche Stapel von Ziegelsteinen, die für Baustellen und Straßenbauarbeiten verwendet wurden und nicht um vermeintliche Maßnahmen der "Antifa".

Will der Autor also damit ausdrücken es sei okay die Steine zu nutzen um damit Geschäfte einzuwerfen oder die Steine nach Polizisten zu werfen? Man ist der Artikel peinlich. Es soll unterstellt werden, dass die Videos Fake sind dabei geht es nur um das Detail ob die Steine bereits wegen Bauarbeiten dort lagen oder durch die Antifa platziert worden..
Ich gehe mal davon aus, dass Vice, Buzzfeed etc geprüft haben ob da überhaupt Bauarbeiten geplant waren?

Bewerten
- +