Avatar von Pitgiss
  • Pitgiss

224 Beiträge seit 07.10.2012

Teile und herrsche!

Deutschland und Frankreich zusammen sind für das Dollarsystem nur
schwer zu knacken. Einzeln aber schon. Erst Frankreich plattmachen,
dann werden sich die Deutschen schon distanzieren. Und der EURO mit
Deuschland alleine ist zu leicht, um gegen den Dollar als
Weltleitwährung zu bestehen. Der DOLLAR-EURO-Krieg ist viel
lautloser, unspektakulärer und unauffälliger, als viele erwarten. Es
geht hauptsächlich um Währungsreserven Dritter, die die
Währungsüberschüsse vom Markt aufnehmen und Dritte, denen man mit
wertlosem FIAT-Geld die Rohstoffe aus dem Kreuz leiert, und die sich
dafür auch noch bedanken. Schert jemand (ohne Atomwaffen) aus diesem
System aus, wird er zum Terroristen erklärt und platt gemacht. Wir
selbst (als Deutschland) sind nur solange Teil des Spiels, solange
wir nützlich sind. Macht der EURO zuviel Konkurrenz, dann sind wir
fällig. Daher auch die vielen Nachrichten über die Schuldenkrise des
EURO. Die Schuldenkrise der USA wird auch noch ein Bisschen
ausgeschlachtet, ist aber nicht wirklich dramatisch, dient sie doch
nur dem internen Sozialabbau. 

Bewerten
- +