Avatar von Syrah
  • Syrah

mehr als 1000 Beiträge seit 03.11.2001

Warum überhaupt gut einstufen?

Soweit ich weiß, sind die meisten EU-Staaten verschuldet. Und statt
Schulden abzubauen, werden neue aufgenommen. 

Jeder Privatmensch würde hier doch keine gute SCHUFA mehr erhalten,
warum dann also Länder? Warum wird jemand als kreditwürdig
eingestuft, der seine Schulden sichtlich nicht mehr abbauen kann?
(Ich mein, außer "weil sonst das lustige Reallife-Monopoly-Spiel
zusammenbricht")

Bewerten
- +