Avatar von edgar666
  • edgar666

mehr als 1000 Beiträge seit 02.09.2006

Brenne, Rom, brenne!

Der Chinese wiederholt nur die Ursache des Untergangs des
hegemonialen römischen Reiches:
""Sie sollten an die langfristigen Interessen ihres Landes denken. Es
ist sehr teuer, Weltpolizist zu sein und gleichzeitig mehrere Kriege
zu führen. Wenn diese hegemoniale Strategie verändert wird, werden
sich auch die Ausgaben reduzieren. Am Ende wird das einfache Volk in
Amerika (im römischen Reich) den Nutzen davon haben. Wenn man ständig
Geld borgen muss, um seine Hegemonie zu finanzieren, ist das
langfristig nicht tragbar."

Nero!
Nero!!
Wie lange noch muss man Dich bitten?

Oder sollen die Hunnen für Dich wie ehedem den Todesstoß ins Herz
Roms setzen?

Bewerten
- +