Avatar von Marius2
  • Marius2

mehr als 1000 Beiträge seit 01.04.2003

"die hohen griechischen Staatsschulden auf das Maß herunterzudrücken"

Meint der Herr Rügemer
> Welche Rolle spielen die Agenturen bei der Euro-Krise?
> Werner Rügemer: Diese Krise haben sie mitverursacht wie andere
> Finanz- und Wirtschaftskrisen auch.
[...]
> Griechenland in die Eurozone aufgenommen werden konnte
Genau, die bösen Banken und Ratingagenturen waren's, die armen
Griechen trifft natürlich keine Schuld.

> Werner Rügemer: "Kriminogene Situation" bedeutet: Die Umstände
> erleichtern, fördern kriminelles Handeln, laden sogar dazu ein.
> Der Staat duldet, schützt das sogar. Das heißt, dass man nicht
> unbedingt kriminell werden muss, dass es aber eines starken
> Charakters und eines eigenen, gefestigten demokratischen Wert-
> gefüges bedarf, um nicht kriminell zu werden.
Die Griechen neigen ja sowieso zu einem kriminellen Lebens-
stil, dafür müssen wir schon Verständnis aufbringen.

Wer soll diesen Stuß eigentlich glauben? Ach ja, natürlich die,
die jeden Unsinn glauben: die Linken. Insofern noch gutes Ge-
schäft, Herr Rügemer.

Bewerten
- +