Avatar von Stasi
  • Stasi

mehr als 1000 Beiträge seit 01.10.2003

Lebensstandard in den Ländern mit einer liberalen Wirtschaftsordnung ist höher

Die Frage ist nur, ob dieser höhere Lebensstandard die Folge der liberalen Wirtschaftsordnung ist, oder die liberale Wirtschaftsordnung eine Folge des höheren Lebensstandards.

Aber selbst wenn man ersteres annimmt, dann ist der Kapitalismus mangels Alternative nicht mehr bereit, diesen Umstand heute weiter zu führen. Der Lebensstandard der Masse geht trotz technischem Fortschritt, trotz Produktivitätsfortschritten, trotz Rekordgewinnen, trotz geringer Arbeitslosigkeit nach unten, eben weil es die liberale Wirtschaftsordnung nicht mehr nötig hat, die daraus entstehenden Vorteile an alle weiterzugeben. Wir stehen jetzt also vor dem Problem, daß A möglicherweise B bedingt hat, dies aber nun A gefährdet.

Bewerten
- +