Avatar von Solid
  • Solid

mehr als 1000 Beiträge seit 27.07.2001

Sondierung

Ein Praktikum macht man primär zu dem Zweck, sich künftige
Betätigungsmöglichkeiten anzuschauen.
Da liegt es in der Natur der Sache, dass man auch mehrere Praktika
macht, um sich verschiedene Optionen zu betrachten. Davon wählt man
dann natürlich nur eine aus.

Damit ist es ganz selbstverständlich, dass nicht alle Praktika auch
zu Beschäftigung führen.

Das gleiche gilt für Arbeitgeber und Bewerber. Im Praktikum lässt man
die Leute testarbeiten und dann sucht man sich die raus, die passend
sind.
Bewerten
- +
Anzeige