Avatar von Orion (1)
  • Orion (1)

309 Beiträge seit 07.03.2019

Zeit für eine offene Debatte

Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht eingeführt.

15 Jahre später kamen die Nationalsozialisten an die Macht.

Nach dem zweiten Weltkrieg blieb es 20 Jahre ruhig, aber dann gelangten wieder Linke an die Macht.

Ein schneller Umsturz war dank des Grundgesetzes nicht möglich. Stattdessen erfolgte eine langsame Zersetzung:

Abschaffung des § 175, Abschaffung des Schuldprinzips bei Ehescheidung, Straffreiheit für vorgeburtlichen Babymord. Dann kamen die Grünen, und die Zersetzung ging weiter. Mittlerweile sind wir so weit, daß die gleichgeschlechtliche Unzucht steuerlich gefördert wird.

Es ist daher Zeit, das Frauenwahlrecht und die Frauengleichberechtigung zu hinterfragen und eine offene Debatte zu führen.

Bewerten
- +
Anzeige