Avatar von freudhammer
  • freudhammer

684 Beiträge seit 14.12.2014

Als Bayer stört mich der Name "Bayer" für einen Giftkonzern

Du hast ja darauf hingewiesen, dass "Bayer" einmal IG Farben war, einer der Konzerne, die für den deutschen Faschismus verantwortlich waren/sind. Nach dem Krieg gab man ihm den Namen Bayer sicher nicht nur, weil einer seiner Stammväter Bayer hieß, sondern weil global jeder den Namen mit dem schönen und freundlichen Bayern verbindet. Neusprech a la Orwell eben.

Der entscheidende Aktienbesitz gehört Blackrock und über diese Bande schreibt Wikipedia:

BlackRock gilt aufgrund seines wirtschaftlichen und politischen Einflusses als „heimliche Weltmacht“ und weltweit größte Schattenbank

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (12.08.2018 11:58).

Bewerten
- +
Anzeige