Avatar von S. P.
  • S. P.

820 Beiträge seit 30.05.2001

Ähm... was ist denn bitte hieran so überraschend?

Wäre es nicht um Einiges Skandalöser, wenn wir für unser Geld nicht
die Re-Investition in deutsche Güter verlangen würden?

Was wäre dem Autor lieber? Dass das Geld aus Deutschland einfach so
nach Griechenland gegangen wäre, und es dort in die Rentenzahlungen
gesteckt hätte?

Sorry aber die unterschwellige Empörung im Artikel ist doch
weltfremd. Solcherlei Zeilen habe ich schon vor 20 Jahren im Spiegel
gelesen. Das ist Gang und Gebe. Rüstung ist Bruttoinlandsprodukt.
Rüstung ist Arbeit. Rüstung ist Einkommen.

Meine Güte... 

Aber trotzdem Danke, so oder so müssen solche Artikel ja geschrieben
werden, damit die Öffentlichkeit darüber Bescheid weiß. Nur soll man
dadurch bitte nicht auf die Idee kommen, jetzt irgendwas als Reaktion
darauf zu erwarten. Im Artikel könnte genauso gut stehen, dass Gras
grün ist. So ist es. Danke für die Information.
Bewerten
- +
Anzeige