Avatar von weshalb
  • weshalb

mehr als 1000 Beiträge seit 24.07.2018

Erdoberfläche mit Windbreakern zuzustellen

dürfte letztendlich auch nicht zielführend sein, weil die die Erdatmosphäre ausbremsen (zusätzlich zu den anderen Planetenzerstörern). Wirklich nachdenken will aber niemand, denn das könnte ja das Konsumverhalten beeinträchtigen.

Solarenergie lohnt sich lustigerweise in den Armenhäusern dieses Gestirns am meisten aber selbst, um diese einfache Konsequenz zu ziehen, ist unsere bornierte Herrscherkaste aus lauter Habgier noch zu dumm. Sie setzt weiter auf kurzfristigen Profit und maximale Hintertreibung jedweder Einsicht, obwohl ihr dieses Prinzp wegen einer kleine Pandemie gerade ohne Gnade selbst um die Ohren fliegt.

Unsere PolitikerInnen begreifen offenbar nicht einmal die einfachsten Zusammenhänge. wenn irgendwelche Bonzen partikuliäre Eigeninteressen geltendmachen.

Wenn in Absurdistan ein Bonze hustet, kuscht Merkel erst mal zwei Wochen zum Nachdenken weg, um ihr nächstes halbwahres, rednerisches Konstrukt vorzubereiten.

Wenn die Wahlkampfstrategie dann wieder steht, nimmt die Misere ihren gewohnten Gang in die möglichst ignorante Katastrophe. Nicht, dass ich damit der AfD (diesem Abfallprodukt von FDP oder CDU/CSU sowie rechtsradikalen Anhängern der SPD zureden wollte).

Ich habe nur grundsätzlich etwas gegen geldgeile Drecksäcke und -Innen, die nur an sich selbst interessiert sind und daher alles melken, das nicht rechtzeitig auf die absterbenden Bäume kommt.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (30.04.2020 23:39).

Bewerten
- +