Avatar von hgeiss
  • hgeiss

391 Beiträge seit 06.08.2014

Re: IRobot... (Warum tust du so, als gäbe es bei dir was zu Lachen?)

Solche Fanatiker wie du haben das Wort "antifaschistisch" zum Schimpfwort gemacht. Ich habe einmal einen wirklichen Antifaschisten kennengelernt, 1985 im Bus zur Demo nach Wackersdorf. Auf Grund seines Alters fiel er mir auf und ich suchte den Kontakt zu ihm und war berührt über seine Bescheidenheit. Ich sagte, dass ich es erfreulich finde, dass auch jemand aus der Kriegsgeneration gegen den atomaren Wahnsinn protestiert. Es stellte sich heraus, dass er als Gewerkschaftler und erklärter Antifaschist einige Jahre in Dachau inhaftiert gewesen war und er nicht vorhabe nun vor den schwarzen Heimatzerstörern zu kuschen.

IRobot, ich kann mich bei deinem Geschreibsel des Verdachtes nicht erwehren, dass du einer von denen bist, die künstlich neue Nazis herbeiprovozieren wollen. Das scheint ja heute ein Gewerbe geworden zu sein, wenn ich mir die Merkwürdigkeiten etwa beim NSU-Protess (siehe Diskussion der letzten Tage hier auf TP) so anschaue. Irgendwelche Kreise scheinen auch 71 Jahre nach dem Krieg einen braunen Dämonen zu brauchen, vielleicht damit ihre Lügengebäude nicht zusammenkrachen?

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (03.10.2016 18:57).

Bewerten
- +
Anzeige