Avatar von Artur_B
  • Artur_B

mehr als 1000 Beiträge seit 09.09.2004

Eins kann man sicher sagen

nämlich dass die US-Reaktoren von Tag zu Tag gefährlicher werden. Die Schwächung des Materials durch Gamma- und Neutronenstrahlung nimmt zu und die Wahrscheinlichkeit des Versagens natürlich auch. Ein Ausstieg ist mit Trump nicht zu machen, Neubauten allerdings auch nicht. Selbst wenn die Amerikaner plötzlich einen brauchbaren und baubaren Reaktortyp aus dem Hut zaubern würden, wäre seine Bauzeit immer noch sechs Jahre. Während die Schrottmeiler weiter laufen.

Die Wahrscheinlichkeit eines schweren Zwischenfalls oder eines GAU nähert sich der eins. Und dann?

Das wissen wir! Russische Sabotage. Das steht nun eindeutig fest.

Gruß Artur

Bewerten
- +