Avatar von KarierterHut
  • KarierterHut

mehr als 1000 Beiträge seit 15.07.2009

Ist das jetzt wirklich verwunderlich?

Muss man sich jetzt darüber noch aufregen?
Wenn in D sogar die Weihnachstmärkte umbenannt und Speisepläne in Kindergärten Islam-konform gestaltet werden dann ist es doch kein großer Aufreger wenn in Istambul eine seit hunderten Jahren in moslemischem Besitz befindliche Kirche als Moschee dient.
Sogar in Jerusalem steht eine Moschee am Platz eines frühreren jüdischen Tempels.

Bewerten
- +