Avatar von weshalb
  • weshalb

mehr als 1000 Beiträge seit 24.07.2018

Weder noch

Der Marxismus war zu anfällig gegen seine Pervertierung. Der Kapitalismus (oder besser gesagt der inzwischen allseits herrschende Marktradikalismus) ist die Perversion jedweder Form menschlichen Zusammenlebens - das Recht der Stärkeren über die Schwachen in Form ihrer Ausbeutung - ein uraltes und wieder aktuelles Thema.

Schön wär es ja, wenn die Menschheit endlich ein funktionierendes Gesellschaftssystem für sich finden würde.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (08.05.2019 22:04).

Bewerten
- +