Avatar von Cris1
  • Cris1

379 Beiträge seit 16.06.2000

cyberbeschränkt

Verstehe ich das einfach so, daß Frauen in ihrer Rolle der "Cyberwelt"
einzig und allein auf Kunst und Kommunikation zurecht gedrängt werden.
Meiner Meinung nach ein viel zu einfaches Bild und mit Sicherheit nicht
ausreichend genug. 
Das ganze erinnert mich ein bißchen an VHS-Kurse für Landschaftsmalerei
mit völlig gelangweilten Arztgattinnen. Vielleicht sollte man(n) oder
die Veranstalter(innen) sich ein wenig besser umsehen um ein
ausgeprägteres Frauen-Cyber-Bildnis zu schaffen. Bestimmt finden sich
auch interessierte Frauen in Hardware-Foren oder auf den Heise-Seiten
:)
Und ich möchte ja nicht, dass der künstlerische Teil des INets den
Männern vorenthalten wird.

C.


Bewerten
- +
Anzeige