Avatar von Illoinen
  • Illoinen

890 Beiträge seit 14.11.2011

"Demokraten" die in "Demokratien" mit Gewalt durch gesetzt werden

Sind für mich weder Demokraten noch Demokratien, sondern Autokratien oder besser noch Diktaturen. Noch dazu, wenn westliche Mächte, mit westlich indoktrinierten Personen, die Gewalt täglich provozieren?
Wie viele Milliarden haben noch die USA für den illegalen Putsch in der Ukraine ausgegeben? 5 Milliarden Dollar. Wie viel ist es wohl hier, und jetzt auch in vielen Latein Amerikanischen Länder? Wie viele Milliarden wurden wohl für die illegalen Putschs im Orient ausgegeben, und werden bis heute ausgegeben?

Was mich dabei so erschreckt, mit welcher Gleichgültigkeit das im Westen hingenommen wird? Denn alle diese Regime Change oder Putsch, oder Überfälle, oder Kriege, oder Drohnen Überfälle, sind alle illegal, weil ohne UN Mandat, sprich Völkerrechtswidrig?

Wo soll das noch hinführen, in einen dritten Atomaren Krieg? Und westliche Medien gießen jeden Tag noch Öl ins Feuer.

Bewerten
- +