Avatar von Bayernzwersch
  • Bayernzwersch

mehr als 1000 Beiträge seit 11.10.2014

Wenn ich mir die Kommentare in der Mehrzahl durchlese, ...

... stelle ich fest, dass es viele unterschiedliche Meinungen gibt aber im Grunde keiner eine Ahnung hat, was derzeit wirklich passiert.

Und damit geht es uns allen gleich.

Stimmen die Zahlen aus China? Vermutlich nicht.
Stimmen die Zahlen aus Italien? Vermutlich nicht.
Stimmen die Zahlen aus Spanien? Vermutlich nicht.
Stimmen die Zahlen aus Deutschland? Vermutlich nicht.

Derzeit, so scheint es mir auf jeden Fall, gibt es aus keinem Land verlässliche Zahlen.
Zum einen mag das vielleicht damit zusammenhängen, dass eben diese Zusammenhänge eben zu sehr vermischt werden, wie z.B. Grippe, die Vorerkrankungen der Verstorbenen usw. usf., die keine verlässlichen Zahlen zulassen.

Was mich auch sehr stört ist das Bashing gegenüber anderen Staaten, die angeblich eine schlechtere Arbeit machen oder die Medien bewußt belügen, um sich selbst besser dastehen zu lassen und die anderen schlechter.

Was in Europa ein Fakt ist, dass gerade in Italien und Spanien, genauso wie in Griechenland, in den letzten Jahren gerade das Gesundheitssystem stark dezimiert wurde, aufgrund der Forderungen aus der EU und gerade aus Deutschland, Kapazitäten abzubauen.

Zudem kann sich jeder ausmalen, wie es bei uns aussehen würde, würde man die Forderungen der Bertelsmann Stiftung in die Tat umsetzen, die Anzahl der Krankenhäuser um die Hälfte zu reduzieren.

Und die ständigen Vergleiche unterschiedlicher Krankheiten miteinander ist wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen.
Es gibt keinen Vergleich, denn es handelt sich um zwei verschiedene Krankheiten.

Nur zum Verständnis.
Es gibt viele Krankheiten, die mit grippeähnlichen Symptomen beginnen und trotzdem einen ganz unterschiedlichen Verlauf nehmen.

Masern, Magen-Darm, Grippe, Windpocken, Wasserpocken usw. beginnen allesamt mit ähnlichen Symptomen.
Es käme trotzdem niemand auf die Idee zu behaupten, es handelte sich nur um eine einfache Grippe.

Übrigens, eine Grippe ist KEINE einfache Krankheit, was man anhand der Mortalität festestellen kann.
Und trotz der Möglichkeit der Impfung gibt es in jedem Jahr Tausende von Toten.

Bewerten
- +