Avatar von Steinmerkel
  • Steinmerkel

mehr als 1000 Beiträge seit 27.09.2018

Irgendwann kracht es ganz gewaltig

Heute hält die Phalanx zwischen bürgerlichen Politikern ("links", "rechts", "mittig", "grün", "liberal"), Medienschaffenden, Einflussorganisationen und honorigen Bessermenschen noch die wirkliche Stimmung unter der Decke.

Wo man hinsieht passende Umfragen, fast jeder behauptet für noch mehr Migration und gegen AfD zu sein, eine von einer nicht unerheblichen Minderheit gewählte Partei wird im Staatsfernsehen konsequent gedisst, gefühlige Reportagen über bestintegrierte Lieblingsflüchtlige, keine Pilcherschmonzette oder Tatort-Gebimsel mehr ohne Pflichtmigrant, gefühlt tausende Organisationen kümmern sich um Migranten, riesige Geldsummen, teils ausdrücklich, teils versteckt, fließen in die "Integration"...

Die Lebenswirklichkeiten ändern sich aber völlig unabhängig von diesem medialen Geblinke. Irgendwann kann man das nicht mehr unter der Decke halten ...

Auf diesen Staat würde ich keine Aktien mehr kaufen (wenn ich überhaupt welche kaufen würde) ...

Bewerten
- +
Anzeige