Avatar von st.sch.
  • st.sch.

mehr als 1000 Beiträge seit 05.06.2012

Unrecht lässt sich nicht zementieren

Und es ist letzlich Unrecht das wir eine UNO haben in der es
'Gleiche' und 'Gleichere' gibt. ES mag sein das das im ERgebnis des
2.WK nicht anders möglich war indem Vetorechte für Ausgewählte der
Preis waren überhaupt zu einer Einigung zu finden.

Wer jedoch glaubt den Rest der Welt dauerhaft erpressen zu können
dieses oder jenes nicht zu dürfen weil es bestimmten 'auserwählten'
Staaten vorbehalten sei, der irrt.

Ich will übrigens nicht das Iran & Co. Atomwaffen haben, nur sehe ich
keine substanziellen Gründe so zu tun als gäbe es Staaten die zu
bestimmen hätten welche anderen Staaten solche WAffen haben dürfen.

Solange die existenten Kernwaffenmächte nicht auf ihre Kernwaffen
verzichten, hat allgemein auch JEDER andere Staat ein Recht auf
solche Waffen, in letzter Konsequenz auch unabhängig von bestehenden
Verträgen, denn auch hier stinkt es zum Himmel zu argumentieren das
Staaten wie Iran deshalb keine solchen Waffen haben dürften weil sie
Menschenrechte nicht achteten, die bestehenden Atommächte hingegen
seit Jahr und Tag Rechtsbrüche begehen.

Ausdrücklich meine ich hier ALLE Atommächte, nicht nur die
Westlichen.

Bewerten
- +