Avatar von Twister2009
  • Twister2009

mehr als 1000 Beiträge seit 16.01.2009

Re: 8 Prozent duschen nur einmal oder weniger in der Woche.

LaoLao schrieb am 25. August 2011 20:41

> Natürlich ist nur duschen oder Wanne richtig waschen. Katzenwäsche
> mit kaltem Wasser ist definitiv unmenschlich, grausam, barbarisch
> aber typisch westlich leider auch.
> Morgens braucht man erstmal eine kurze Dusche zum wach werden 

Nö, ich nicht.

>und den
> Nachtschweiß abwaschen und abends dann eine ordentliche und
> ausgiebige Wäsche/Bad um sauber und entspannt ins Bett zu kommen.

Das alles geht auch ohne Dusche.
Und ja - auch mit kaltem Wasser, ist mir persönlich sogar meist
lieber.

Ich woltle auch nur darauf hinweisen, dass "Waschen" und "Duschen"
nicht synonym sind.

> Es mag sein das es Gegenden und Unkulturen gab und leider noch gibt
> die eben Barbaren bzw. Ferkel sind (wie die Christen und die von
> dieser menschenfeindlichen Ideologie geschlagenen Völker) oder keinen
> ausreichenden Zugang zu Wasser haben, aber das ist in Mitteleuropa
> definitiv nicht der Fall. Duschen wäre auch im Knast problemlos
> ständig möglich. Alles nur eine Frage der Organisation. Man sieht
> aber an solchen gruseligen Umständen wie primitiv die hiesigen
> Herrschenden sind. 

Klar wäre das eine Frage der Organisation. Das bestreite ich auch
alles gar nicht. Ich bestreite aber, dass man eine Dusche benötigt um
sauber zu werden.

Bewerten
- +